„Berufserfahrung sammeln für den Traumjob!“

Alexander Däubler, 23 Jahre, Bürokaufmann in der IVS

„Ich habe 2009 im Berufsbildungswerk des ICP meine Ausbildung als Bürokaufmann erfolgreich beendet. Die anschließende Jobsuche gestaltete sich für mich etwas schwierig und ich war ein Jahr lang arbeitssuchend. Als Berufsanfänger ohne Berufserfahrung ist es mit einer Behinderung doch recht schwer, eine Anstellung zu finden.

Da habe ich mich sehr gefreut, als ich 2011 in der IVS anfangen konnte. Hier betreue ich gleich mehrere Kunden: Ich bin für die D.A.S. Rechschutzversicherung zuständig, für die ich die Versicherungsdaten eingebe. Außerdem bin ich dreimal die Woche im Klinikum Neuperlach und erledige dort Sekretariatsarbeiten. Mein Job ist also sehr abwechslungsreich, was mir sehr gefällt.

Als Zahlenmensch mache ich besonders gerne Excel-Statistiken, das ist wirklich mein Steckenpferd. Aber auch die normal anfallenden Büroarbeiten in einem Sekretariat finde ich sehr spannend und sie machen mir viel Spaß.

Ende dieses Jahres läuft mein Arbeitsvertrag mit der IVS dann aus und ich muss mir eine neue Arbeitsstelle suchen. Aber ich denke, dass ich gute  Chancen habe, einen Job zu finden, der mir liegt und der mir gefällt. Ich habe in den letzten beiden Jahres so viele praktische Erfahrungen in unterschiedlichen Firmen sammeln können, dass ich wirklich gute Startbedingungen für den ersten Arbeitsmarkt habe.“